Audioführung SoundTouring I-PADova

Es handelt sich um 5 Audioführungen (auf Italienisch und Englisch), welche als Audiovortrag mit originalen Musikstücken und Lautinstalationen gestaltet wurden, die wir anhören können, wie und wann wir wollen, während wir vor Ort sehen was uns beschrieben wird und somit auch jederzeit unterbrechen können, und die Führung nach unserem Belieben wieder fortsetzen können. Eine innovative und sehr persönliche Form die Altstadt von Padova zu besichtigen.

Ladet die einzelnen Titel kostenlos mit einem einfachen Klick auf der rechte Maustaste über dem gewünschten Titel herunter und wählt Speichern unter...
Oder hört euch die Erzählung direkt an euerem Computer an, mit einem Doppelklick auf den jeweiligen Titel.

Für den ordnungsgemäßen Gebrauch der Titel werden Sie gebeten den Rechtshinweis (Disclaimer) zur Benutzung  von Soundtouring, zu lesen.

1. Strecke: Die Giardini dell’Arena und das Altinate-Viertl
Stadtplan der Strecke
Spur 1: In den Giardini dell’Arena hören wir die Geschichte von Reginaldo Scrovegni;
Spur 2: Eremitani Kirche;
Spur 3: Altinate-Gasse;
Spur 4: Via Altinate von der St. Gaetano Kirche bis zur Kirche von St. Sofia;
Spur 5: Rivera dei Ponti Romani.

2.Strecke: Palazzo della Ragione und seine Plätze
Stadtplan der Strecke
Spur 1: Die „Geburt“ des großen Saals von Padova;
Spur 2: Von der Piazza della Frutta zur Piazza dei Signiori;
Spur 3: Von der Kirche St. Clemente zur Loggia dei Bandi;
Spur 4: Auf Entdeckung der Galerie unter dem großen Salon bis zum Volto della Corda;
Spur 5: Piazza delle Erbe;
Spur 6: Vor der südlichen Loggia spechen wir über Pietro von Abano;
Spur 7: Vom Pferd von Capodilista zum Schmachstein;
Spur 8: Der außergewöhnliche astrologische Zirkel des Salons;
Spur 9: Der Ägyptologe Belzoni und die Porticina des Officium Malefici.

3.Strecke: Das Ghetto und die Zone des Doms
Stadtplan der Strecke
Spur 1: Einleitung in die Zone des Ghettos und des Domes;
Spur 2: Die Synagogen;
Spur 3: Corte Lenguazza;
Spur 4: Die Palazzi;
Spur 5: Piazza del Duomo;
Spur 6: Das Baptisterium;
Spur 7: Die Loggia der Carraresi.

4. Strecke: Der Prato della Valle und die Cittadella Antoniana
Stadtplan der Strecke
Spur 1: Die Brücke der Torricelle;
Spur 2: Entlang der via Umberto I;
Spur 3: Prato della Valle;
Spur 4: Die „Brücke der Paponi“ im Prato della Valle;
Spur 5: Die Basilika St. Giustina und die via Luca Belludi;
Spur 6: Auf dem Kirchplatz der Basilika von St. Antonio;
Spur 7: Die Basilika des Santo.

5. Strecke: Die Mauern auf dem Fahrrad
Stadtplan der Strecke
Spur 1: Vor den Toren der Specola;
Spur 2: Von der via Tolomei zur Porta Molino;
Spur 3: Die Porte Contarine und das Denkmal „Erinnerung und Licht“;
Spur 4: Das Portello;
Spur 5: Die Bastion;
Spur 6: Das abenteuerliche Leben des Bartolomeo von Alviano;
Spur 7: Der städtische Rosengarten und die Bastion von St. Giustina;
Spur 8: Porta Santa Croce;
Spur 9: Die Bastion Alicorno.

Text von Stefano Karadjov, Marco Gui und Lorenzo Gui;
Musik von Gary Marlowe;
Tonschnitt von Michele Braga, Igino Frigo, Alberto Roveroni;
Geschichtlich-künstlerische Beratung von Giorgio Segato und Silvana Collodo;
Erzählt von Alberto Terrani;
Übersetzt und gesprochen in englischer Sprache von Martin Esposito.
Vielen Dank für die Zusammenarbeit Adolfo Locci, Oberrabbiner der jüdischen Gemeinde von Padova
Die Aufnahmen wurden in der Fabbrica del Suono in Padova aufgezeichnet.