Kirche des Hl. Gaetano

Kirche des Hl. Gaetano

Die Kirche wurde 1582 als ein Projekt von Vincenzo Scamozzi begonnen und 1586 fertig gestellt.
Die Fassade, die die Struktur des Triumphbogens wiederaufgreift, ist durch zusammengestellte Säulen skandiert, die das Gebälk und den attischen Bauplan unterstützen.

Der quadratische Grundriss aus abgerundeten Ecken mit den dreiteiligen Kapellen im Inneren nimmt Teil an den planimetrischen Versuchen des Scamozzi zum Schutz der Tempel und Villen.
Im Verlauf der Jahre wurden der originalen Dekoration aus dem Cinquecento andere dekorative Elemente angefügt.
Besonders hervorgehoben werden müssen die Werke von Pietro Damini, Palma dem Jüngeren und Alessandro Maganza. Außerdem weitere Freskendekorationen des Parisers Vernansal.

Orte des Glaubens
Kirche des Hl. Gaetano
via Altinate 5
35121   Padova   (PD)  
Tel: 049 654447


Bus: 
5,6,7,9,15,24